Free Shipping on orders over US$39.99 How to make these links

PEFC ernennt Michael Berger zum neuen Generalsekretär/CEO

“Michael Berger wird die PEFC-Allianz engagiert, reaktionsschnell und engagiert leiten”, sagte Eduardo Rojas Briales, Vorsitzender von PEFC. “Wir sind zuversichtlich, dass er mit seinem team- und menschenorientierten Führungsstil, seinem Fokus auf Zusammenarbeit und Innovation sowie seiner bemerkenswerten Expertise und seinem technischen Wissen PEFC in die nächste Phase seiner Entwicklung führen wird.”

Dr. Berger wurde nach einem offenen und intensiven Verfahren ausgewählt, das von einem externen Personalberatungsunternehmen geleitet wurde. Er ist seit 2011 bei PEFC tätig, zuletzt als amtierender Generalsekretär/CEO.

Michael verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in den Bereichen Umwelt- und Qualitätsmanagement, Entwicklung nachhaltiger Lieferketten und Managementsysteme. Nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften und seiner Promotion in Forstwirtschaft arbeitete er als Unternehmensberater in verschiedenen Branchen, bevor er als technischer Sachverständiger für Akkreditierungsstellen und bei einer führenden Nachhaltigkeitsberatung in Deutschland tätig struggle. Michael struggle außerdem Dozent für Corporate Social Responsibility an der Fakultät für Forstwirtschaft und Nachhaltiges Ressourcenmanagement an der Technischen Universität München in Weihenstephan.

“Ich fühle mich durch das Vertrauen, das der PEFC-Vorstand und unsere Mitglieder in mich setzen, geehrt und demütig”, kommentierte Michael Berger. “Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Kollegen in den Mitgliedsorganisationen weltweit, unserem hervorragenden Team bei PEFC International und allen anderen Stakeholdern, die uns auf dem Weg zu PEFC begleiten wollen.”

“Die Herausforderungen für die Wälder waren noch nie so hoch wie heute. Der Bedarf an Holz steigt, aber die Wälder sind auch ein entscheidender Faktor für die Eindämmung des Klimawandels und die Erhaltung der biologischen Vielfalt. Wir müssen die sich wandelnden Erwartungen der Gesellschaft an die Forste erfüllen und übertreffen”.

“Wir werden unsere Kapazitäten und die Zusammenarbeit mit Mitgliedern und Partnern ausbauen, um die positiven Auswirkungen einer zuverlässigen Zertifizierung auf Wälder, Menschen und die lokale Wirtschaft besser zu verdeutlichen. Als innovativer Dienstleister werden wir gemeinsam einen bedeutenden Beitrag auf unserem Weg zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft leisten.”

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

imitation paper
Logo
Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart